Wintergarten selber bauen

Hausbesitzer aufgepasst, mit einem Wintergarten schaffen sie sich ein kleines Paradies, eine lichtdurchflutete Oase, eingebettet in die Natur. Aber Achtung, nicht einfach darauf los bauen. Ein Wintergarten ist genehmigungspflichtig.

Man sollte diesen genau so gut planen und konstruieren, wie einen konventienellen Hausanbau. Zuerst muss man allerdings zum Bauamt und sich sein Projekt Wintergarten genehmigen lassen.

Ist diese Hürde genommen, steht dem Bau eines Wintergarten nichts mehr im Wege. Dabei ist aber darauf zu achten, dass man wichtige Dinge nicht außer Acht lässt. So sollte der Boden mit entsprechender Dämmung von einem Fachmann gelegt werden. In verschiedenen Katalogen oder im Internet kann man sich orientieren und aussuchen, wie der selbstgebaute Wintergarten aussehen soll. Dabei ist es wichtig, dass die richtige Rahmenkonstruktion wählt wird, für ausreichende Belüftung und Beschattung und das richtige Glas gesorgt sein muss.
300x250_10-Jahre-JS24-Lebenslauf_V2_gifIn Baumärkten kann man sich orientieren oder sich alle Informationen aus dem Internet besorgen. Die Verglasung des Wintergartens schafft dieses unnachahmliche Gefühl Draußen und doch Drinnen geschützt zu sitzen. Wählt man das falsche Glas, kann es passieren, dass der Wintergarten nicht funktioniert, das heißt die Pflanzen gedeihen nicht entsprechend oder gehen gar ein. Man kann sich diesen Wintergarten schaffen, nur um Pflanzen darin wachsen zu lassen, aber sinnvoller ist es, den Wintergarten so zu planen, dass er auch Sitzmöbel enthält, damit man die Schönheit des Wintergartens direkt vor Ort genießen und ihn auch zur Entspannung nutzen kann. Wenn er ganzjährig genutzt werden soll, muss er auch beheizbar sein.

Angenehm ist immer eine Fußbodenheizung. Damit erzielt man gleichmäßige Wärme. Je nach Qualität der verwendeten Materialien kann ein Wintergarten zwischen 1000 und 2000 Euro pro Quadratmeter kosten.

Creatin

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. ich habe es mit einem Bett probiert, doch muste aufgeben es selbst zu bauen 🙂

    Daher habe ich gleich mal einen Webkatalog für Handwerker ins leben gerufen:
    http://www.handwerker-webkatalog.de

    Hier gibts auch Handwerker für Wintergärten 🙂

    CU

Kommentare sind geschlossen.

Menü schließen