Betriebskosten Software

Die Abrechnung der Betriebskosten einer Immobilie in der jährlich zu erfolgenden Betriebskostenabrechnung sind oftmals ein Streitpunkt zwischen Vermietern und Mietern. Oftmals führen „kleine Fehler“ schon zum Widerspruch gegenüber der vom Eigentümer erstellten Betriebskostenabrechnung.  Viele Vorlagen die kostenlos zum download im Internet angeboten werden, erfüllen nicht die Betriebskostenverordnung.

Eine Abrechnung muss selbst für Leihen nachvollziehbar und verständlich sein. Eine Betriebskosten Software welche oftmals von Hausverwaltungen selbst entwickelt wird, bietet viele Vorteile. Zum einen beruht diese Betriebskosten Software oft auf jahrelangen Erfahrungen der entsprechenden Hausverwaltungen, zum anderen bieten diese Tipps und Tricks während der Erstellung an. Eine Support Rufnummer zum Ortstarif hilft Vermietern ebenfalls bei der Erstellung einer Betriebskostenabrechnung mit der Betriebskosten Software.

Dieser Beitrag hat einen Kommentar

  1. Ich habe bereits eine Abrechnung mit einem solchen Online Anbieter gemacht und bin erstaunt wie schnell man so eine Betriebskostenabrechnung doch machen kann. Günstig war es ebenfalls. Derzeit gibt es etwa 3 Anbieter für Erstellung einer Betriebskostenabrechnung.

Kommentare sind geschlossen.

Menü schließen