Berlin: Mieterhöhungen prägen das Wohnjahr 2011

Laut Berliner Morgenpost sind die Mieten in ganz Berlin in den letzten 2 Jahren um durchschnittlich 40 Cent pro qm gestiegen. Doch dieses Mittel verbirgt auch, dass in einzelnen Wohngegenden sogar […]

Laut Berliner Morgenpost sind die Mieten in ganz Berlin in den letzten 2 Jahren um durchschnittlich 40 Cent pro qm gestiegen. Doch dieses Mittel verbirgt auch, dass in einzelnen Wohngegenden sogar Mieterhöhungen von einem Euro und mehr pro Quadratmeter nur allein im Jahr 2011 durchgesetzt werden.

Hier weiterlesen: Berliner Mietspiegel

Ähnliche Beiträge: